Archiv der Kategorie: Allgemein

Jahreshauptversammlung 2022 mit Neuwahlen

Kdt Alexander Fritz wurde 2019 interimistisch zum neuen Kommandanten der Feuerwehr Mathon gewählt. Das übrige Kommando, Kommandant Stellvertreter, Kassier und Schriftführer blieb damals unverändert.

Am 12.11.2022 standen reguläre Neuwahlen an der Tagesordnung. OBI Alexander Fritz wird die Herausforderung als neuer Ortsfeuerwehrkommandant erneut wahrnehmen.

Zum neuen Kommandant Stellvertreter wurde LM Stephan Walser gewählt. Stephan ist Träger des Feuerwehrleistungsabzeichens in Gold

Dank und Anerkennung gilt unserem Altkommandanten Stellvertreter BI Gerhard Pfeifer. Er trat in dieser Periode nicht mehr zur Wahl an. Gerhard war von 2007 – 2022 Kommandant Stellvertreter bei der FF-Mathon.

Bereits die vierte Periode in das Kommando gewählt wurden Kassier OV Markus Felderer und OV Lukas Kathrein.

LM Reinhard Kurz erhielt das Feuerwehr Ehrenzeichen für 25-jährige eifirge und ersprießliche Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehrlöschwesens.
LM Stefan Ladner erhielt das Verdienstzeichens des Bezirksfeuerwehrverbandes Stufe III in Bronze.

>> zu den Bildern

Herbstübung 2022

Am 08.10.2022 fand die diesjährige Herbstübung statt. Brandobjekt war die Volksschule Mathon. Wasserentnahmestelle war die Trisanna. Die Zubringerleitung führte durch das neu gelegte B-Rohr unter der Silvretta Bundesstraße durch.
Ebenfalls angefordert wurde die Drehleiter von Ischgl. Mehrere Kinder wurden als vermisst gemeldet. Diese konnten nach wenigen Minuten in der Volksschule und im Kindergarten durch die Atemschutzträger geborgen werden. Parallel zum Einsatz wurde die Lageführung mit der Software Contwise LISA aufgezeichnet.

Die Übung war mit mehr als 30 Feuerwehrmitgliedern gut besucht.

–> zu den Bildern

Tagesausflug nach Innsbruck

Am 01.10.2022 unternahm die Jugendfeuerwehr einen Tagesausflug nach Innsbruck. Erster Stopp war das Haus der Sinne. Im Finstern ertasteten sich die Jugendlichen durch verschiedene Stationen. Ein Spaziergang, eine Bootsfahrt und viele andere Inszenierungen erlebten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr.
Nach dem Mittagessen ging es weiter zum Audioversum. Die Jugendlichen wurden in die faszinierende Welt des Hörens entführt.
Auf dem Nachhauseweg durfte ein Stopp beim McDonald’s nicht fehlen.
Eine perfekte Organisation und faszinierende Eindrücke ließen die Kinderaugen strahlen.

Danke Erwin und Dominik für euren Einsatz für unsere Jugend!

>> zu den Bildern

Gruppenprobe in der Au in Mathon

Am 02.09.2022 fand in Mathon wieder eine Gruppenprobe statt. Die Gruppen 3, 4 und 5 nahmen an der Probe teil. Brandobjekt war ein Milchraum in einem landwirtschaftlichen Gebäude in der Mathoner Au. Vermisste Personen mussten geborgen werden. Als Wasserentnahme diente die Trisanna. Hinzu kam, dass eine Jauchegrube ausgepumpt werden musste.
Mit dabei war auch die Jugendfeuerwehr!

>> zu den Bildern

Gruppenübung

Am 05.08.2022 trafen sich die Gruppen 1, 4 und 5 zu einer Gruppenübung. Inhalt der Übung waren die neuangeschafften Geräte für Personenbergung sowie der neue Rauchvorhang.
Zu Beginn gab es eine theoretische Einschulung. Danach wurde in 3 Stationen mit den Geräten geübt.

  1. Station: Rauchvorhang
  2. Station: Schachtbergung
  3. Station: Höhenrettung

>> zu den Bildern