Archiv der Kategorie: Allgemein

Ironbike 2017

IMG_20170805_085537Der legendäre Ischgl Ironbike wurde auch 2017 wieder ausgetragen. Wie jedes Jahr übernahm die Feuerwehr Mathon die Absicherung für einen Streckenabschnitt.
Insgesamt halfen über 30 Feuerwehrmänner mit.

Gruppenprobe

IMG-20170707-WA0006Bei unserer ersten Gruppenprobe 2017 wurden zwei Szenarien praktisch geübt.
Kdtstv Gerhard Pfeifer erklärte im ersten Teil wie Flüssigkeiten (z.B. Öl) auf mehrere Arten aufgegangen werden kann.
Der zweite Teil bestand darin einen Verkehrsunfall ordnungsgemäß abzusperren. Weiters kam auch die Tauchpumpe zum Einsatz.

–> zu den Fotos

Fahrzeugsegnung LAST-A

Die Fahrzeugsegnung findet am Samstag, den 10.06.2017 vor der VS-Mathon statt
(bei Schlechtwetter in der Kirche „Hl. Sebastian“).

Anschließend findet das alljährliche Hallenfest statt.

 

Frühjahrsübung 2017

IMG-20170526-WA0002Am Donnerstag den 18.05.2017 fand die diesjährige Frühjahrsübung statt. Es nahmen 30 Feuerwehrmänner an der Übung teil.
Brandobjekt war das Hotel Glöckner. 2 Personen galten als vermisst und wurden aus dem Hotel geborgen.

–> zu den Fotos

ATS Bewerb Stufe 2 – Silber

IMG-20170506-WA0022

Herzliche Gratulation der ATS-Gruppe Walser Stephan, Jöchl Florian und Wechner Manuel zur bestandenen Atemschutzleistungsprüfung Stufe 2 in Silber. 
Gratulation an ATS-Beauftragten Stefan Ladner, der unsere Männer bestens ausgebildet hat.

–> zu den Fotos

Atemschutztauglichkeit NEU

IMG-20170421-WA0005Am 21.04.2017 führte die FFW – Mathon mit allen ATS-Trägern die Atemschutztauglichkeit NEU durch.
Folgende Stationen wurden durchlaufen:

  1. 200m gehen ohne Last und 100m mit 2B-Schläuchen
  2. Stiegen steigen 90 Stufen auf und ab
  3. 100m gehen mit 2 Kanistern a 20kg
  4. Hindernisse übersteigen und unterkriechen
  5. Schlauch aufrollen

>> zu den Bildern

Lawinenübung 2017

IMG-20170217-WA0001Rehberger Hannes, Walser Hannes, Walser Johannes (Paulis), Walser Sebastian und Walser Stefan organisierten zusammen mit Kdtstv Gerhard Pfeifer eine Lawinenübung im Bereich Schilift Mathon unterhalb der Bundesstraße.

Nach einer theoretischen Einführung wurde auch auf die notwendige Ausrüstung im freien Gelände eingegangen.
Anschließend folgte der praktische Teil, das Suchen mit Verschütteten Suchgerät, sondieren und arbeiten mit dem Computerprogramm Contwise Lisa.

–> zu den Fotos